Reisebegleitung und Turnierbegleitung Ihres Pferdes

Reisebegleitung

Ein Pferd kaufen ist das eine, aber ein Pferd auch zu seinem Besitzer zu bringen das andere. Einige Friesen werden verkauft und bleiben im Land. Doch es gibt auch viele, die die Niederlanden verlassen und eine weite Reise in ihre neue Heimat haben.

Ich bin bereits während des Studiums einige Male als „Stewardess der Pferde“ mit KLM mitgeflogen. Somit weiß ich genau, wie die Abläufe sind, was beachtet werden muss, wie man mit den Pferden umgeht vor und während des Fluges und welche Dokumente dafür wichtig sind.

Ich biete meinen Kunden eine persönliche Flugbegleitung für sein neues Friesenpferd an. Ich stehe im ständigen Kontakt zu den Behörden und Tierärzten, wickle alle nötigen Schritte ab und begleite die Pferde von meinem Stall bis in ihr neues Heimatland, sodass der neue Besitzer sich um nichts kümmern muss und sich entspannt auf sein neues Familienmitglied freuen kann.

Turnierbegleitung

Jedes Pferd ist anders. Das eine liebt die Aufmerksamkeit und die Hektik am Turnier und die anderen haben damit Probleme. Auch für die Reiter ist ein Turnier eine andere Situation, wie das tägliche Training zu Hause.

Ich biete meinen Reitschülern eine Turnierbegleitung an.

Dies beinhaltet das Coaching vor, während und nach dem Turnier.